Organisatorisches

Das Seminar „SAP S/4HANA: Umstieg und Einführung aus Sicht der Mitbestimmungsgremien“ ist eine Veranstaltung nach § 37.6 BetrVG in Verbindung mit § 40 BetrVG sowie nach entsprechenden Regelungen des BPersVG bzw. LPersVG, MVG bzw. der MAVO.

Gebühr:

Die Teilnahmegebühr beträgt 690 Euro inklusive Verpflegung und Übernachtung.  Anmeldung bis zum 31. Januar 2017. Die Veranstaltung ist gem. § 22a UStG umsatzsteuerbefreit.

Unterkunft:

Lindner Hotel City Plaza
Magnusstraße 20
50672 Köln

Beginn: Mittwoch, 29. September 2021, 15:00 Uhr

Ende: Donnerstag, 30. September 2021, 16:00 Uhr

Sollten Sie Interesse an dem Seminar haben, bitten wir nach ordnungsgemäßem Entsendungsbeschluss um schriftliche Anmeldung. Jedes ordentliche Mitglied des Gremiums hat einen Anspruch auf die Teilnahme an dieser Schulung, unter bestimmten Voraus-setzungen auch die ersten Ersatzmitglieder.

Teilnahmevoraussetzungen für Personalratsmitglieder sind ein ordnungsgemäßer Entsendungsbeschluss des Gremiums sowie die Freistellungs- und Kostenübernahmeerklärung der Dienststellenleitung.

Für Betriebsratsmitglieder genügen ein ordnungsgemäßer Beschluss und die rechtzeitige Mitteilung an den Arbeitgeber. Die Kostenübernahmeerklärung durch den Arbeitgeber ist keine notwendige Voraussetzung für die Seminarteilnahme, vermeidet aber unnötige Streitereien nach der Seminarteilnahme!

Als Veranstalter haben wir im Seminarhaus bereits die notwendige Seminarkapazität gebucht und dort Voll-pension für die Teilnehmer vereinbart. Im Vollpensionssatz sind Unterkunft und alle Verpflegungsleistungen enthalten.

In diesem Zusammenhang verweisen wir auf nachstehende Regressbedingungen:

Bei Absage der Teilnahme ohne Benennung eines Ersatzteilnehmers werden ab 21 Tage vor Seminarbeginn 30%, ab 14 Tage vor Seminarbeginn 50%, ab 7 Tage vor Seminarbeginn 80%, und bei Nichtteilnahme die vollen Seminargebühren sowie eventuell anfallende Regressansprüche des Seminarhauses in Rechnung gestellt.

Kontakt:

Sie erreichen uns unter der Adresse:

DGB Bildungswerk Bayern e. V.
Schwanthalerstr. 64
80336 München
Tel. 089/55 93 36 50
Fax 089/55 93 36 61

Hier geht es zur Anmeldung